Sonntag, 5. September 2010

Saisonrückschau - das Jahr 2010 war nicht vom Wetter verwöhnt

Im März und auch Anfang April nochmal ein richtiger Wintereinbruch. 30 Zentimeter Neuschnee.



Der Frühling ließ sich reichlich Zeit.



Ein kurzer heißer Sommer im Juli mit Temperaturen von 39 Grad Celsius. Und nun Ende August der Starkregen und ein früher Herbst mit Temperaturen knapp über 10 Grad.

Keine Kommentare:

Kommentar posten